Aktuelles

Mai 15, 2012

Noch 2 Tage


Ein paar letzte Infos ...

Bevor sich alle auf den Weg machen, hier noch ein paar letzte News:

Wetter und Schneelage

Es ist noch etwas früh, aber derzeit sagt der Wetterbericht wechselhafte Bedingungen voraus. Sonne und Wolken. Allerdings wohl wenig Regen. Das wäre natürlich schön und ist genau das Richtige fürs Testen von Ausrüstung und unsere Workshops. Bitte denkt daran, für alle Bedingung ausgerüstet zu sein. Das kann bei schlechtem Wetter und weiter oben auch bedeuten, dass man Mütze, Handschuhe und natürlich Regenbekleidung dabei haben sollte. Für den Fall, dass die Sonne etwas länger scheint, bitte Sonnencreme und Sonnenbrille mitbringen.

Trails auf der Nordseite und an schattigen Orten sind ab einer gewissen Höhe noch schneebedeckt. Also, Gore-Tex Schuhe nicht vergessen oder Socken zum Wechseln mitnehmen. Laufgamaschen wären auch sinnvoll.

Überraschungsgast 2012

Letztes Jahr hatten wir die Spitzenbergläuferin Ellen Clemens bei einem unserer Workshops dabei. Dieses Jahr unterstützt uns DAS deutsche Trail Running Talent: Philipp Reiter – auch bekannt als der „Zauberlehrling“. Zusammen mit Gine wird er die Teilnehmer bei mehreren Workshops begleiten. Und da wir teilweise große Gruppen haben, wird beispielsweise beim Workshop „Trail Running in den Bergen“ ein weiterer sehr guter Läufer dabei sein. Das ist Andrew Syme, seines Zeichen sehr erfolgreicher Bergläufer und Chef des Restaurant Alpsitz auf 2.033 m. Spannend ist, dass Andrew gerade vom reinen Berglauf auf die langen Distanzen umsteigt und dieses Jahr seinen ersten Ultra laufen wird. Das gibt viel Gesprächsstoff.

Vortrag Wüstenläufe

Auch für den Vortrag „Wüstenläufe“ bekommen wir mit Armin Hohenadler hochkarätige Unterstützung. Armin wird aus dem Nähkästchen plaudern und Euch in die Wüste entführen. Doch Armin ist nicht nur in der Wüste daheim. Bei vielen Ultras war er schon sehr erfolgreich am Start und beantwortet sicher gerne Eure Fragen.

Testworkshops

Die angekündigten Partner werden vor Ort sein. Zusätzlich konnten wir noch La Sportiva als Aussteller gewinnen. Die Italiener werden mit 3 Testmodellen anreisen. Ebenfalls kurzfristig scheint es zu klappen, dass wir die neuen RaidLight Schuhe zum Testen bekommen.

Unterstützung für Run2gether

Das ist natürlich jetzt sehr kurzfristig, aber ich erwähne es trotzdem. Letztes Jahr hat uns Wolfgang das tolle Projekt Run2gether vorgestellt. Hier helfen sich Läufer aus unseren Breitengraden und kenianische Athleten gegenseitig. Mit einem Entwicklungsprojekt in Afrika, mit Tipps, Tricks, gemeinsamen Laufcamps und mit Ausrüstung. Um letzteren Punkt geht es mir an dieser Stelle. Run2gether sammelt alte Laufbekleidung und Schuhe und schickt diese regelmäßig an kenianische Läufer. Wenn Ihr also Ausrüstung habt, die noch in gutem Zustand ist, aber mehr Zeit im Schrank verbringt als draußen auf den Trails, ist dieses Projekt eine Möglichkeit, die Sachen noch sinnvoll zum Einsatz zu bringen. Ihr könnt die Schuhe und Kleidung bei uns im Laden abgeben. Wir kümmern uns dann um den Versand an den Verein.

Movie Night

Zur Movie Night haben wir dieses Jahr ein ganz besonderes Schmankerl für Euch. Wir zeigen Euch den Film „Heaven & Hell“, gedreht von Miriam Jakobs und Gerhard Schick beim letzten Gore-Tex® Transalpine-Run. Und als Zugabe haben wir auf Wunsch noch ein paar emotionale Filme mit Kilian Jornet. Aufgrund der großen Nachfrage könnte es sein, dass wir kurzfristig die Location ändern müssen. Bitte fragt also am Samstag rechtzeitig noch einmal nach, ob es beim geplanten Ort bleibt.

Wichtig: Sollte es Fußballfans geben, die lieber das Championsleague Finale sehen wollen, ist das kein Problem. Bitte nur kurz Bescheid geben, dann brauchen wir evtl. keinen anderen Raum ;-)

Wir wünschen allen eine gute Anreise!

Sportliche Grüße,

Robert und Stefan

---
Mr 10, 2015 - Absage
Jan 27, 2015 - Trail Days No. 6
Dez 20, 2013 - Die Trail Days werden 5
Mai 11, 2013 - Der Countdown läuft
Apr 24, 2013 - Nur noch 22 Tage
Okt 26, 2012 - Die Planung ist im Gange
Mai 15, 2012 - Noch 2 Tage
Mr 8, 2012 - Programm steht!
Mai 6, 2011 - Endspurt
Nov 18, 2010 - Trail Days 2011
Jun 1, 2010 - "A supa Sach"
Mai 20, 2010 - Letzte Hinweise
Jan 10, 2010 - Ein Programm entsteht
Dez 27, 2009 - Traildays.de ist online